Warum Sailfish OS und nicht Android oder iOS

Viele werden sich fragen, warum ich Googles Android, Apple & Co meide. Der Grund ist ein ganz Einfacher:  Unabhängigkeit und Freiheit (von Werbung). Sailfish OS konzentriert sich aufs Wesentliche und ist bei Weitem nicht so überladen wie andere Systeme. Dadurch spart man Einiges an Datenvolumen und Energie. Der Preis dafür sind Einschränkungen bezüglich des Komforts gegenüber Android oder iOS, wobei dies für Puristen eher ein Vorteil ist.

Sailfish OS und die nativen Apps bieten im Grunde genommen alles was man benötigt – nur Ohne Werbung. Gänzlich auf Android Apps wie AirBNB oder Bett & Bike zu verzichten ist auf Radreisen aber oft ein zu großes Opfer. Da ist die Android Unterstürzung von Sailfisch OS eine feine Sache, um Apps für die es ( noch ) keine Sailfish OS Alternativen gibt nutzen zu können.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.